Thomas Müller Consulting KG


Berater für die Finanz- und Versicherungswirtschaft
 

Bewertung von Unternehmen und Beständen

Wir ermitteln im Auftrage des Käufers oder des Verkäufers den voraussichtlichen Marktwert des Maklerunternehmens oder des Bestandes. Dieser Wertermittlung geht eine Analyse des Kaufobjektes mit seinen Stärken und Schwächen voraus, die sogenannte SWOT-Analyse (Strength, Weakness, Opportunities, Threats).

Im nächsten Schritt erfolgt die Bewertung auf der Grundlage des Faktorverfahrens (auch Multiplikatorverfahren genannt) und des Ertragswertverfahrens. Die Ergebnisse dieser Berechnung werden gewichtet und ergeben eine Preisspanne, welche den Auftraggeber in die Lage versetzt, die Kaufpreisverhandlungen argumentativ zu stützen.

Diese Dienstleistung wird sowohl als Baustein einer ganzheitlichen Beratung als auch als gesonderte Dienstleistung angeboten.